NEWS

WETTBEWERB EUROPA

 EUROPA 1ODEON  10.11.2011  19:00 Uhr

Senelis Grandpa

LTU 2010, Andrius Paskevicius,
Fiction 11’30 min, without dialogue

Ein junger Student besucht seinen Großvater nach langer Zeit. Als er in dessen Haus ankommt und beginnt aufzuräumen, passieren mysteriöse Dinge – Orangen tauchen aus dem Nichts auf.

Eisblumen Iceflowers

DE 2011, Susan Gordanshekan,
Fiction 30 min, German/Bosnian with English subtitles

Eine geheimnisvolle Last wiegt auf den Schultern des jungen Bosniers Amir. Durch einen Pflegejob lernt er die an Demenz erkrankte Frau Osterloh kennen. Eine Begegnung zwischen zwei Menschen, die sich für einen Moment aneinander festhalten, um sich kurz darauf wieder zu verlieren.

Trailer

Keha Mälu Body Memory

EST 2011, Ülo Pikkov, Animation 9’30 min, without dialogue

Unsere Körper erinnern sich an mehr als wir uns vorstellen können, unsere Körper erinnern sich sogar an den Kummer und das Leid unserer Eltern, Großeltern und deren Vorfahren und speichern deren Geschichten. Aber wie weit geht die körperliche Erinnerung in die Geschichte zurück?

Sudd Out of Erasers

DK/SWE 2011, Erik Rosenlund, Fiction/Animation 15 min, without dialogue

Eine Frau wird auf ihrem Heimweg Opfer einen seltsamen Krankheit. Schnell wird klar, dass eine Epidemie im Umlauf ist und höhere Kräfte am Werk sind. Auf der Suche nach einer Heilungsmöglichkeit muss sie feststellen, dass ausweglose Zeiten kompromisslose Entscheidungen fordern.

Der Besuch The Visit

DE 2010, Conrad Tambour, Animation 9 min, German with English subtitles

Eine tragisch-komische Geschichte über eine alte Frau, die zum Entsetzen ihres herbeigerufenen Sohnes mitten in der Nacht für ihre längst verstorbenen Freunde kocht. Phantasie, Traum oder Wirklichkeit?

EUROPA 2ODEON  11.11.2011  21:00 Uhr

More Zhelaniy Sea of Desires

RUS 2010, Shota Gamisonia, Fiction 28 min, Russian with English subtitles

Ein Tag im Leben zweier Freunde und Moskauer. Nur, dass ihr Moskau ein Meer hat, die Sonne des Südens und selbst gekelterten Wein.

Dwa kroki za.. Two Steps behind...

POL 2010, Paulina Majda, Animation
8’30 min, Polish with English subtitles

Dwa kroki za.. ist die Geschichte einer Bauernfamilie und erzählt von Abschieden, Rückkehr und Lebewohl sagen und dem „Warum?“. Wieso habe ich mich entschlossen mein Zuhause, meine Strasse, meinen Ort, mein Land zu verlassen?

La huida The Runaway

ESP 2010, Victor Carrey, Fiction 11 min,
Spanish with English subtitles

Kaugummi. Eine Hundeleine. Ein Fleck auf der Wand, der den Umrissen Australiens entspricht. Eine durchgebogene Ampel. Jedes dieser Elemente hat seine eigene Geschichte, und doch ergeben sie zusammen eine neue Handlung.

Players

NL 2010, Pilvi Takala, Experimentalfilm
8 min, English

Basierend auf wahren Geschehnissen, erzählt diese experimentelle Videoarbeit über sechs internationale Pokerprofi s, die in Bangkoks Pokergemeinde leben. Ein Spieler erklärt, dass Poker vielmehr ein Job als eine Leidenschaft ist, die Regeln der Gemeinde jedoch der Logik des Spiels folgen.

Preview

The Streets of the Invisibles

AUT 2011, Remo Rauscher,
Animation 11 min, English

30 Jahre später sind Mike Stone (Karl Malden) und Steve Keller (Michael Douglas) wieder auf den Strassen, um einen Amokläufer zu stellen. Das berühmte Polizeidrama der 70er Jahre in Google Street View.

A Morning Stroll

GB 2011, Grant Orchard, Animation 7 min, English

Wenn ein New Yorker während seines morgendlichen Spaziergangs an einem Huhn vorbeikommt, bleibt die Frage, wer der wahre Großstädter ist.

Trailer

Big Bang Big Boom

ITA 2010, Blu, Animation 10 min, without dialogue

Ein kurzer unwissenschaftlicher Film über Evolution und die möglichen Konsequenzen.

Why Does Everybody Hate Cars

DE 2011, Stefan Vogt, Animation 1 min, English

Der Film zeigt, warum jeder Autos hasst.

EUROPA 3FILMFORUM  11.11.2011  22:00 Uhr

Dimanches On Sundays

BEL 2011, Valéry Rosier, Fiction/Documentary 16 min, without dialogue

Sonntags. Oder wie die Menschheit dem Lauf der Zeit begegnet. Freizeit, die wir unter allen Umständen ausnutzen wollen. Und es ist genau diese verrinnende Zeit, die wir lächelnd betrachten.

Teaser 2

Dulce Sweet

ESP 2011, Iván Ruiz Flores, Fiction 15 min, Spanish with English subtitles

Dulce ist eine Fabel über die Verliebtheit, unter der sowohl die Großeltern wie auch Adrian und Laura leiden, die kaum 10 Jahre alt sind. Ein Abendessen und ein Wortspiel entfachen die Erinnerungen der Älteren und die Phantasie der Jüngeren. Jedes Wort gewinnt an Bedeutung...

Accouchement Sonique
Sonic Birth

FRA 2011, Jérõme Blanquet, Experimental film 17 min, French with English subtitles

Nach einem Autounfall liegt Serge im Koma. Als ein Ärzteteam versucht sein Gedächtnis zu stimulieren, muss sich Serge zwischen Leben und Tod entscheiden...

Trailer

Für Hanna For Hanna

DE 2011, Ina Spang, Fiction 13’30 min,
German with English subtitles

Die Reise eines Mannes endet, als ihm nachts ein Wächter eine Brückenüberquerung verwehrt. Die unerwartete Situation bringt den Reisenden erstmals dazu, innezuhalten. Dabei eröffnen sich ihm bisher unbekannte Zweifel an seiner Beziehung, seinem Leben und seinen Gewohnheiten.

Bastagon und die Regenbogenprinzessin Bastagon and the Rainbow Princess

AUT 2011, Marc Schlegel, Fiction 20’30 min, without dialogue

„Liebe braucht manchmal keine Worte“. Bastagon und die Regenbogenprinzessin ist eine skurrile Komödie über Einsamkeit, Außenseitertum, Sehnsucht, die Angst vorm Tanzen, über schräge Mädchen und schräge Jungs, über die große Liebe und den einzig wahren Black-Metal.

De Roni Roni

CH 2011, Andrea Schneider, Animation 7 min, German with English subtitles

Roni lebt in der Grossstadt und scheint sich hier sehr wohl zu fühlen in seiner Grafiker-Haut und seinen Röhrlijeans. Es stellt sich dann aber heraus, dass er noch mit ein paar Altlasten aus seiner Vergangenheit zu kämpfen hat.

Trailer

EUROPA 4ODEON  12.11.2011  15:00 Uhr

Führung Guided Tour

DE 2011, René Frölke, Documentary 37 min, German with English subtitles

Im Okktober des Jahres 2008, auf dem Höhepunkt einer Wirtschaftskrise, besucht der höchste Mann des Staates eine Kunsthochschule.

Hïstorïsk Dokument Sweet

DK 2011, Thomas Pors, Fiction 7 min,
Danish with English subtitles

Dieser Film ist Teil einer Doku-Serie aus der Zukunft. Jeden Tag hört man über historische Ereignisse von Leuten, die beteiligt waren. Heute erzählt der Augenzeuge Christian Kasper Mathiasen seine Geschichte über die große Krise Dänemarks. Die Bierhefe-Krise.

evviva futurista - hoch lebe der futurist evviva futurista –
long live the futurist

DE 2010, Stefan Sick/Christopher Stöckle, Documentary 10 min, German with English subtitles

Eine Dokumention über die Interaktion zwischen Mensch und Maschine in der gegenwärtigen Arbeitswelt. Es wird der Frage nachgegangen inwieweit die Technisierung unserer Berufswelt vorangeschritten ist.

About a spoon

BEL 2011, Philippe Lamensch, Fiction 14’30 min, French/English/Czech with English subtitles

Im Auftrag einer liebenden Familie stattet der Wünschemann Mister Rico einen Neujahrsbesuch ab. Nachdem sie sich die Wünsche ins Gesicht geboxt haben, berichtet er über seine Entwurzelung und einen Löffel. Das ist Rico egal. Der Wünschemann ist Dienstleister und der Service muss erbracht werden.

Hawaï Polis Static

FRA 2009, Olivier Jagut,
Experimental film 4’30 min, without dialogue

John Waynes Kopf als ein Monument von Männlichkeit.

Film vimeo

KZ

ESP 2010, Patricia Venti, Experimental
6 min, Spanish with English subtitles

Die Erinnerung steht dem Schweigen gegenüber, aber für uns Menschen verschmilzt beides unaufhaltsam im Vergessen. Für uns können die Erinnerungen der Anderen niemals wahrhaftig ausgesprochen werden.

Trailer

EUROPA 5ODEON  12.11.2011  17:00 Uhr

Urka Burka

ITA 2010, Giorgio B. Borgazzi,
Fiction 12 min, Italian with English subtitles

Ein junger politisch unkorrekter Mann wird von einem Burka-Gespenst durch die Stadt gejagt. Wofür steht die Burka? Ist sie eine Identitätsverneinende Maske oder ein Mantel der Unsichtbarkeit, der dem Träger erlaubt andere zu beobachten ohne dabei erkannt zu werden?

me & her

DE 2011, Ayda M. Arbatlı/Ilker Çatak,
Fiction 7’30 min, without dialogue

me & her handelt von einer Beziehung zwischen einem Mann und einer Frau, über vergessene Fussnägel, Zahnseide und die Schönheit eines PlayStation Spieles.

Zapnten Garden

GR 2011, Nikolaos Goulios, Fiction 20 min,
Greek with English subtitles

Ein alter Florist und sein lahmer Kastenwagen kommen in Rente. Der Florist wird von seinem Sohn überzeugt, diesen jetzt nutzlosen Wagen zu verschrotten. Aber durch den Tod des lahmen Freundes zieht noch einmal sein Leben an ihm vorbei.

Caring for Calum

GB 2011, Lou McLoughlan, Documentary 24 min, English

Ein Mann mittleren Alters kehrt nach Jahren des Exils nach Hause zurück. Seine Vergangenheit bedroht seine Ambitionen den Vater zu pflegen. Während der 92-jährige Calum die Pflege genießt, lebt eine alte Tragödie wieder auf, die den Pflegenden ins Schwanken bringt.

Baby

GB 2010, Daniel Mulloy • Fiction 25 min, English

Eine junge Frau wird von einem Fremden bis nach Hause verfolgt.

Ondar Ahoak Mouths of Sand

ESP 2010, Angel Aldarondo, Experimentalfilm 4’30 min, Basque with English subtitles

Der Thunfisch hält monatelang Winterschlaf nach der Zeit der aktiven Nahrungsaufnahme im Kantabrischen Meer. Jedes Jahr werden diese Zeiten in Form von Ringen festgehalten, wobei lichtundurchlässige Bereiche durch fehlende Nahrung zurückbleiben.

Website

EUROPA 6ODEON  12.11.2011  22:00 Uhr

Mitä kuuluu? What’s up?

FIN 2010, Risto-Pekka Blom, Experimentalfilm
3’30 min, without dialogue

Dieses Video vereint verzweifelte und zufriedene Babygeräusche mit Bildern von erwachsenen Männern und Frauen, die diese Geräusche nachahmen. Diese Arbeit handelt auf humorvolle Weise mit unseren angeborenem Bedürfnis nach Akzeptanz, Liebe und Glück.

El somriure amagat
The Hidden Smile

ESP 2011, Ventura Durall, Fiction/Documentary 13 min, Original with English subtitles

Der Film folgt einem 10-jährigen Kind, das sich nach seiner Flucht von zu Hause in die äthiopische Hauptstadt nicht in die Gruppe der Straßenkinder integrieren kann.

Until the River Runs Red

GB 2010, Paul Wright, Fiction 27’30 min, English

Die 16-jährige Chloe ist die einzige Tochter Gottes. Zusammen mit ihren Eltern reist sie durch das Land auf der Suche nach dem mythischem „Roten Fluss“. Langsam entfaltet sich die entsetzliche Wahrheit, die sie dahin brachte.

more afraid of you

GB 2010, Barry Kimber, Fiction 15 min, English

Die 80-jährige Tessa wird von einem ständigen kratzenden Geräusch in der Wand ihres Schlafzimmers belästigt. Lucinda fürchtet um die mentale Stabilität ihrer Mutter, als deren Spinnenphobie zunimmt. Eines Tages begegnet sie wieder der Spinne und erleidet einen fatalen Herzinfarkt. Aber ist die Spinne echt oder eingebildet?

Trailer

Sonntag 2 Sunday 2

DE 2010, Jochen Kuhn,
Animation 11’30 min, German with English subtitles

Der zweite Teil einer Reihe von Sonntagsausflügen. In Sonntag 2 begleiten wir den Flaneur zur letzen Vorstellung des Krause-Theaters, das geschlossen werden soll.

Dove sei, amor mio
Where are you, my love

CRO 2011, Veljko Popovic,
Animation 10’30 min, without dialogue

Ist der Komfort der Routine und dem Glück, das sie bietet genug, um für immer ihre Sklaven zu sein?

short clip